RBO – InmittenKontakt

Kita “Märchenland”

“Eigentlich braucht ein Kind drei Dinge.
Es braucht Aufgaben,
an denen es wachsen kann.
Es braucht Vorbilder,
an denen es sich orientieren kann.
Und es braucht Gemeinschaften,
in denen es sich aufgehoben fühlt.”

Prof. Wolf Singer, Direktor am Max-Planck-Institut

 

 

 

Geborgenheit

Die Kita „Märchenland“ ist ein Ort der Geborgenheit. Die Kinder erleben liebevolle Zuwendung, verlässliche Beziehungen, Strukturen und Grenzen. In der Regel werden die Kinder vom ersten bis zum letzten Kita-Tag von demselben Erzieher oder derselben Erzieherin begleitet. 

 

Bildung 

Durch spielerisches und ganzheitliches Lernen entwickeln die Kinder ein positives Lern- und Leistungsverhalten als Grundlage für einen guten Schulstart. Die gemeinsame Bildung von Kindern mit und ohne Behinderung bzw. Förderbedarf gehört zu den Grundprinzipien unserer Arbeit. 

 

Werte 

Wir führen die Kinder an Werte wie Freundschaft, Ehrlichkeit, gerechtes und soziales Handeln heran und leben diese Werte mit ihnen im alltäglichen Miteinander. 

 

Gesundheit

Einen wichtigen Stellenwert hat die gesundheitsbewusste Lebensführung. 

Hierzu gehören zum Beispiel der Wechsel von Bewegung und Ruhe, Konzentration und Entspannung sowie wiederkehrende Rituale, Hand- und Zahnhygiene. Die regelmäßige Einnahme von gesunden, frisch zubereiteten Mahlzeiten in einer angenehmen Atmosphäre trägt zur Gesunderhaltung bei. 

Der schön gestaltete Garten lädt zum gemeinsamen Spielen, Toben und Entdecken ein.

Wir bieten Ihrem Kind vielfältige Bewegungs-, Spiel- und Lernangebote im gesamten Tagesablauf an und unterstützen die ganzheitliche Entwicklung.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, durch regelmäßige Saunagänge und Wassertreten in unserem Saunahaus die Gesundheit Ihres Kindes zu stärken.

 

Betreuung

In der Kita „Märchenland“ sind Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren unabhängig von ihrer Herkunft, körperlichen oder geistigen Entwicklung willkommen.

Die Kinder werden liebevoll und individuell in 5 altershomogenen Gruppen betreut.

In jeder Gruppe werden maximal 15 Kinder von pädagogischen Fachkräften durch den Kita-Alltag begleitet.

 

Räume

Die Kita „Märchenland“ befindet sich im 1. Obergeschoss des Hauses der Generationen. Die Gruppenräume sind altersspezifisch eingerichtet und werden immer zu Beginn des neuen Kita-Jahres gewechselt. Der separate Bewegungsraum steht jeder Gruppe einmal wöchentlich am Vormittag zur Verfügung.

In den Monaten Oktober bis April können die Kinder ab 3 Jahren im Kita-eigenen Saunahaus regelmäßig saunieren.

 

Verpflegung

Wir bieten gesunde Vollverpflegung an. Alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittag, Vesper) werden täglich frisch und vollwertig von der hauseigenen Küche zubereitet.

 

Begegnungen

Die Begegnungsstätte im Erdgeschoss des Hauses der Generationen bietet gute Möglichkeiten zum Austausch mit anderen Eltern und deren Kindern.

Der angrenzende Generationengarten lädt am Nachmittag zum Verweilen und Spielen ein. Im
hauseigenen Café „Sonnenstrahl“, das von unserem Partner, der LWB-Lichtenberger Werkstätten gemeinnützige GmbH, betrieben wird, gibt es ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen und Getränken.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an oder kommen Sie vorbei! Wir beraten Sie gern.

Paul-Junius-Straße 64 A
10367 Berlin
Tel.: 030  98 60 19 99 21

Leitung 
Madeleine Breiting
breiting@rbo-inmitten.berlin

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
von 06.00 bis 18.00 Uhr

Sprechzeiten der Kita-Leitung
Mittwoch
von 14.00 bis 17.00 Uhr 

Schließzeiten

  • an allen Brückentagen
  • in der letzten Woche im Juli
  • jährlich vom 24.12. bis 02.01.

Anfahrt
Tram 16, M5, M6, M8, M13
Roederplatz

Die Kita Märchenland ist evaluiert durch: